Falken Anger

 

Falken, ein Stadtteil von Treffurt, liegt im schönen Werratal.
Ein idyllischer Ort, umgeben von ausgedehnten Wäldern und typischer Kalksteinflora. Besonders schön ist die Landschaft zur Kirschblütenzeit.

Sehenswert sind vor allem der Anger mit vielen alten Linden, die St. Martini Kirche mit schönem dreiflügligen Altar, das Heimatmuseum im Turm der Kirche und die Bauernkanzel, ein Felsvorsprung an den Falkener Klippen. Von hier soll Thomas Müntzer zu den Falkener Bauern gesprochen haben.

Dorfkirche und Güldenes Stift
Kirchenbau aus dem 15. Jh. und Teil eines Klosters. Sehenswert in der Kirche ist der geschnitzte Flügelaltar und ein Tafelbild ebenfalls 15. Jh.. Im Turm befindet sich ein Museum

 

Falken Kirche

 

Dorfanger
Sehr schöner Platz mit vielen alten Linden

 

Anger

 

Thomas Müntzer Kanzel
Felsvorsprung oberhalb vom Werratal-Radweg. Von hier soll Thomas Müntzer im Bauernkrieg zu den Falkener Bauern gesprochen haben

 

Thomas Muentzer Kanzel

 

Wasserkraftwerk
Technisches Denkmal aus den Anfängen der Elektrizitätsgewinnung

 

Falken Wasserkraftwerk


Weitere Fotos in unserer Fotogalerie

Internetseite: www.falken-werra.de