Rainer Sturm / pixelio.deSonntag, der 9. November, steht im Zeichen der Familie. Um 11 Uhr wird es im Festzelt Am Bahnhof Großburschla einen ökumenischen Gottesdienst geben.Dazu starten unsere Bürgerinnen und Bürger aus Treffurt und den angrenzenden Gemeinden mit einer Sternwanderung, um sich dann am Festzelt zu treffen.

Ablauf der Sternwanderung nach Bhf. Großburschla am So., 09.11.2014:

Sternwanderung aus Treffurt nach Bhf. Großburschla über Heldra: Abmarsch: 09:30 Uhr 

(Alle Interessierten aus der Stadt Treffurt (inkl. aller Stadtteile) treffen am Marktplatz in Treffurt vor dem Rathaus zum gemeinsamen Abmarsch)

Sternwanderung aus Wendehausen nach Bhf. Großburschla, ebenfalls über Heldra: Abmarsch: 09:00 Uhr

(Alle Interessierten aus der Landgemeinde Südeichsfeld treffen sich in Wendehausen am Bahnhof zum gemeinsamen Abmarsch) 

In Heldra am Feuerwehrgerätehaus (August-Hermann-Francke-Platz) vereinigen sich die beiden Wandergruppen aus Treffurt und Wendehausen gegen 10:15 Uhr! Interessierte aus Heldra können sich am Feuerwehrgerätehaus anschließen

Sternwanderung aus Weißenborn nach Bhf. Großburschla über Großburschla: Abmarsch: 09:00 Uhr

(Alle Interessierten aus Weißenborn treffen sich in Weißenborn „Halle in der Aue“ bzw. in Rambach vor dem DGH/Café Landlust zum Abmarsch, beide Wandergruppen vereinigen sich am „Drei Lindeneck“)

Interessierte aus Völkershausen wandern direkt nach Großburschla und vereinigen sich am Stiftsgebäude mit den Wandergruppen aus Weißenborn & Rambach. Abmarsch: 09:30 Uhr am Anger in Völkershausen.

Interessierte aus Großburschla können sich gegen 10:15 Uhr am Stiftsgebäude anschließen.

Sternwanderung aus Wanfried nach Bhf. Großburschla über Altenburschla: Abmarsch: 09:15 Uhr

(Alle Interessierten aus der Gemeinde Geismar, Aue und Wanfried treffen sich in Wanfried am Sportplatz zum gemeinsamen Abmarsch)

Interessierte aus Altenburschla können sich gegen 10 Uhr am Anger anschließen. 

 Gäste aus anderen Kommunen sind zur Sternwanderung ebenfalls herzlich Willkommen und können Startpunkte nach Wahl aufsuchen.

Wer nicht mitwandern kann/möchte, wird gebeten, Fahrgemeinschaften zu bilden und direkt zum Veranstaltungsort am Bhf. Großburschla zu fahren.

Beginn des ökumenischen Gottesdienstes im beheizten Festzelt am Bhf. Großburschla: 11.00 Uhr

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen