Schlagzeilen aus der Sitzung des Stadtrates am 26. Juni 2017

  • Herr Heiko Kleinschmidt (Thüringer Allgemeine) war über viele Jahre der Pressevertreter in den Sitzungen des Stadtrates bzw. bei anderen Anlässen im Stadtgebiet, er wird in Zukunft neue Wege einschlagen …

Der Bürgermeister und die Stadträte dankten ihm für die gute Zusammenarbeit.

  • die Stadt Treffurt wird der Forstwirtschaftlichen Vereinigung Nordthüringen beitreten, über diese Vereinigung erfolgt künftig die Holzvermarktung aus dem Stadtwald
  • die 1200-Jahr-Feier in Großburschla war ein gelungenes Fest, der Bürgermeister bedankt sich bei allen, die zum Gelingen dieser Jahrfeier beigetragen haben, ganz besonders beim Traditionsverein Großburschla 2015 e.V. … ein besonderes Lob spricht er dem Bauhof der Stadt Treffurt für die geleistete Arbeit in Großburschla aus
  • durch den Verfassungsgerichtshof wurde am 09.06.2017 das Vorschaltgesetz (Gebietsreform) für nichtig erklärt, damit ist wieder alles offen …

Die Stadt Treffurt wird die begonnenen Gespräche mit den anderen Kommunen jedoch wie geplant weiterführen

  • der Umbau der Turnhalle in Falken verläuft planmäßig
  • die Baumaßnahme Ziddelstraße 17b in Treffurt ist etwas in Verzug geraten, das Richtfest ist aber noch in diesem Jahr geplant
  • der Beginn der Baumaßnahme in der Kirchstraße in Treffurt (Straßenbau) wird sich ebenfalls etwas verzögern, voraussichtlich August/September 2017
  • in Großburschla wird demnächst mit der Sanierung der Mauer unterhalb

des Stifthofes begonnen, die Maßnahme konnte leider nicht mehr vor 

der 1200-Jahr-Feier realisiert werden

  • die Jugendfeuerwehr Treffurt hat an der Kreismeisterschaft teilgenommen und ist jeweils in den Altersklassen 6-9 und 10-14 Kreismeister geworden
  • die nächste Sitzung des Stadtrates findet am Dienstag, 

dem 01. August 2017, um 19.30 Uhr im Ratssaal des Bürgerhauses in Treffurt statt

 

Michael Reinz

Bürgermeister