plakat-25In wenigen Tagen jährt sich der Tag der Öffnung der Grenzöffnung zum 25. Mal.

Wir möchten an diesen besonderen Tag erinnern und bereiten gemeinsam mit den Bürgermeistern der Stadt Wanfried, der Gemeinde Weißenborn, der Landgemeinde Südeichsfeld und der Gemeinde Geismar  ein Fest- und Familienwochenende vor.

So findet am 08.November 2014 um 18 Uhr eine Festveranstaltung in derNormannstein Halle in Treffurt statt.Hier wollen wir uns in der einen oder anderen Weise an die geschichtsträchtigen Tage im November 1989 erinnern und die damaligen Ereignisse Revue passieren lassen.

Ehrengast wird u.a. Frau Dr. Sabine Bergmann-Pohl sein, die erste frei gewählte Volkskammerpräsidentin und letztes Staatsoberhaupt der DDR.

Eine Ausstellung der IG Heldrastein zur Geschichte im damaligen Grenzgebiet wird Teil der Festveranstaltung sein.

Ab 21 Uhr ist Jedermann ins Festzelt zu einer großen „Ost-West-Disco“ am Bahnhof Großburschla, direkt an der ehemaligen Grenze, eingeladen. 

Sonntag, der 9. November, steht im Zeichen der Familie. Um 11 Uhr wird es im Festzelt Am Bahnhof Großburschla einen ökumenischen Gottesdienst geben.Dazu starten unsere Bürgerinnen und Bürger aus Treffurt und den angrenzenden Gemeinden mit einer Sternwanderung, um sich dann am Festzelt zu treffen.

Nach dem Gottesdienst wollen wir alle gemeinsam unseren „Tag der Begegnungen“ mit Musik und gastronomischer Versorgung feiern!

Sie alle sind herzlich eingeladen!

Ihre Bürgermeister

Michael Reinz​Stadt Treffurt / Thüringen

Wilhelm Gebhard​Stadt Wanfried / Hessen

Martin Kozber​Gemeinde Geismar / Eichsfeld

Thomas Mäurer​Gemeinde Weißenborn / Hessen

Andreas Henning​Landgemeinde Südeichsfeld / Thüringen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen