Kinder-Arche Lindenbaum

"Kinder sind eine Gabe Gottes." (Psalm 127,3) Kinder sind einzigartig und von Gott gewollte Persönlichkeiten, denen wir mit Annahme, Achtung und Zuwendung begegnen.

Unser Kindergarten blickt auf eine lange Geschichte zurück und wurde bereits 1938 gegründet. Die Kinder-Arche Lindenbaum ist idyllisch nahe am Wald gelegen und befindet sich am Dorfrand von Ifta. Seit 2002 befindet sie sich in Trägerschaft des Diakonia e.V.. Naturverbundenheit und die Philosophie der Nachhaltigkeit spiegeln sich auch in der äußeren Erscheinung unseres Hauses wider. Eine liebevolle und Kind-zentrierte Gestaltung des Innen- und Außenbereiches unterstützt unsere Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt beim Erforschen und Entdecken ihrer Welt.

Eckdaten

Adresse

Flurstraße 10
99830 Treffurt
Anfahrt (externer Link)

Kontakt

Katrin Kirchner
kita-101@diakonia-ev.de
036926 90561
https://www.diakonia-ev.de (externer Link)

In unserer pädagogischen Arbeit steht das Kind mit seinen individuellen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten im Mittelpunkt. Es wird ermutigt, spielerisch und lebensnah die Welt zu entdecken, fern von Leistungsdruck und Stress.
Wir möchten, dass unser Kindergarten ein Ort der kindlichen und natürlichen Lebensfreude ist, wo die Kinder Freundschaften finden und pflegen, Gemeinschaft erleben und das Gefühl haben, mit ihren individuellen Bedürfnissen gehört zu werden. Ein wichtiger Baustein bildet hier die Vertrauensbeziehung zwischen den uns anvertrauten Kindern, den Eltern und dem pädagogischen Personal.
Zudem sehen wir als Bildungseinrichtung auch einen Schwerpunkt in der Elternarbeit, um die Familienerziehung der Kinder durch unser pädagogisches Verständnis zu unterstützen und zu ergänzen. Aus diesem Grund stehen Geborgenheit, Sicherheit und das Erleben einer familiären Atmosphäre an oberster Stelle. Diese herzliche und familiäre Beziehung dient als Basis für die Bildung und Entwicklung der Kinder. Dafür geben wir den Kindern genügend Zeit, Raum und Freiheit, um sich zu entfalten und eigene Erfahrungen zu machen.
Die verschiedenen Lern- und Spielräume bieten hier eine umfangreiche Grundlage. So haben wir innerhalb des Kindergartens eine Waldgruppe aktiviert, in der die kleinen Forscher und Forscherinnen verschiedene Sinneswahrnehmungen schulen können. Durch den ausreichenden Platz im Wald erfahren die Kinder spielerisch eine motorische und kognitive Förderung. Der feste Bauwagen im Wald dient als Rückzugsort bei schlechtem Wetter und zum Unterstellen von verschiedenen Werkzeugen. Die Kinder haben durch den Gebrauch von alternativen Spielmaterialien die Möglichkeit, ihre eigene kindliche Fantasie mit der Gemeinschaft zu teilen und zu entwickeln.
Das vielseitige Angebot der Lernräume, die familiäre Atmosphäre und das bedingungslose Annehmen jedes einzelnen Kindes mit all seinen Stärken und Schwächen zeichnet unsere pädagogische Arbeit aus.

Gruppenanzahl: 4 (1 Krippen- und 3 Kindergartengruppen), altersgemischt

Kapazität: 62 Kinder

Öffnungszeiten: 6.00-16.30 Uhr

 

 

DIAKONIA Evang. Betreuungs- und Hilfsverein e.V.
Barfüßerstraße 4
99817 Eisenach
Tel. 03691 8812-0
E-Mail: info@diakonia-ev.de

Tourist- und Naturparkinformation Treffurt

Puschkinstraße 3 (Bürgerhaus)
99830 Treffurt
036923 515-42
info@treffurt.de

Öffnungszeiten:
Mo/ Mi/ Do/ Fr 10.00-15.00 Uhr
Di 10.00-18.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass die Öffnungszeiten nicht immer gewährleistet werden können.

Die Touristinformation im Bürgerhaus Treffurt ist barrierefrei zugänglich. Wir halten für Sie umfangreiches Material zur gesamten Region bereit und geben gerne Tipps für Ihren Aufenthalt! Der Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal stellt sich mit seinen Highlights vor.

Möchten Sie wandern, radeln oder paddeln? Die Ziele der Welterberegion Wartburg-Hainich erkunden? Die Landschaft des Naturparks genießen? Oder einfach nur die schönsten Treffurter Fachwerkhäuser sehen? Fragen Sie uns! Bevor es nach draußen geht, kann jeder Gast den Naturpark schon mal am Aktionstisch kennenlernen und bei einer virtuellen Paddeltour das Werratal vom Wasser aus entdecken. Selbstverständlich bieten wir auch ein gutes Sortiment an Mitbringseln und Regionalliteratur an.