Kleine Werraspatzen Treffurt

„Erzähle mir, und ich vergesse. Zeige mir, und ich erinnere. Lass es mich tun, und ich verstehe.” (Konfuzius) Unter diesem Leitspruch erleben unsere Werraspatzen ihre Kindergartenzeit.

Im Zentrum von Treffurt, in der historischen Altstadt befindet sich unser Kindergarten „Die kleinen Werraspatzen”. Trotz der zentralen Lage erreichen wir den Wald nach ca. 5 Minuten Fußweg. Die Einrichtung ist in zwei Häusern untergebracht, welche durch eine gemeinsame naturnah gestaltete Freifläche miteinander verbunden sind - hervorragende Bedingungen für die kleinsten Bewohner der Stadt. Kinder ab dem 1. Lebenjahr werden in der Krippe betreut und wechseln erst im 3. Lebensjahr vom "Spatzennest" in den Kindergarten. Wir sehen unseren Kindergarten als einen Ort, an dem die Kinder sich wohl und geborgen fühlen, Gemeinschaft erfahren und vielfältiges Lernen, Spielen und freundliches Miteinander erleben.

Eckdaten

Adresse

Margarethenstraße 1
99830 Treffurt
Anfahrt (externer Link)

Kontakt

Leiterin: Helgard Rosenbusch
kleine-werraspatzen@treffurt.de
036923 51240
https://www.treffurt.de (externer Link)
Was macht uns aus?
  • sehr gute Betreuungs-, Spiel- und Lernbedingungen
  • Betreuung der Jüngsten zwischen 1. und 2. Lebensjahr in der Kinderkrippe (separates Gebäude und Freifläche)
  • Kinder zwischen 2. und 3. Lebensjahr spielen, lernen und leben im „Spatzennest“, in einer altershomogenen Gruppe in der oberen Etage des Kindergartens
  • 3–6-jährige Kinder spielen, lernen und leben in altersgemischten Gruppen, welche teiloffen gestaltet sind
  • Angebote werden entsprechend des situationsorientierten Ansatzes in kindgewünschten Projekten thematisiert
  • für die Vorschulkinder findet mindestens 2x pro Woche ein „Schlaufuchstreffen“ statt, hier werden gemeinsame Aktivitäten geplant und Lerninhalte vermittelt
  • gesunde Ernährung durch die eigene Küche, „Gesundes Frühstück“
  • Kinderwerkstatt auf der Freifläche
  • Dokumentation (Entwicklung des einzelnen Kindes) in „Sammymappen“ (Portfolio)
  • Fotos im digitalen Bilderrahmen, Veröffentlichungen in Presse und wahlweise im Tagebuch
  • täglich ausgiebiger Aufenthalt im Freien und Waldtage in unterschiedlicher Länge
  • Elternabende und Entwicklungsgespräche
  • verschiedene Feste
  • monatliche Krabbelgruppe für Kinder ab 6 Monate, in Begleitung einer Betreuungsperson
  • ein sehr gut funktionierendes Team, in dem alle viel Spaß und Freude mit den Kindern und miteinander haben
  • durch feststehende Schließzeiten kein langes Fehlen der Erzieher, dies sichert eine stetige und ausreichende Personalpräsenz und einen guten Personalschlüssel
Aufnahmealter: ab 1. Lebensjahr
Gruppenanzahl: 3 Krippengruppen, 1 Gruppe im Spatzennest (2-3-jährige Kinder), 4 Kindergartengruppen
Kapazität: 120 Kinder ab 1 Jahr

Öffnungszeiten: 6.00-16.30 Uhr

Verpflegung: Vollverpflegung für die Krippenkinder,
Mittagessen und Vesper aus eigener Küche für die Kindergartenkinder
 
Anmeldung:
Wenn Sie Ihr Kind in unserem Kindergarten betreuen lassen möchten, geben Sie bitte möglichst frühzeitig einen Antrag ab, so dass die Stadtverwaltung entsprechend planen kann.

Schließzeit 2 Wochen im Sommer (Betreuungsmöglichkeit in Falken und Schnellmannshausen als Sommerkindergärten)

2021:

Brückentag nach Himmelfahrt:14.05.2021
Sommerschließzeit: 26.07.-06.08.2021
Weihnachten: 23.12.-31.12.2021

 

Stadt Treffurt

Rathausstraße 12

99830 Treffurt

Tel. 036923 515-48

Tourist- und Naturparkinformation Treffurt

Puschkinstraße 3 (Bürgerhaus)
99830 Treffurt
036923 515-42
info@treffurt.de

Öffnungszeiten:
Mo/ Mi/ Do/ Fr 10.00-15.00 Uhr
Di 10.00-18.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass die Öffnungszeiten nicht immer gewährleistet werden können.

Die Touristinformation im Bürgerhaus Treffurt ist barrierefrei zugänglich. Wir halten für Sie umfangreiches Material zur gesamten Region bereit und geben gerne Tipps für Ihren Aufenthalt! Der Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal stellt sich mit seinen Highlights vor.

Möchten Sie wandern, radeln oder paddeln? Die Ziele der Welterberegion Wartburg-Hainich erkunden? Die Landschaft des Naturparks genießen? Oder einfach nur die schönsten Treffurter Fachwerkhäuser sehen? Fragen Sie uns! Bevor es nach draußen geht, kann jeder Gast den Naturpark schon mal am Aktionstisch kennenlernen und bei einer virtuellen Paddeltour das Werratal vom Wasser aus entdecken. Selbstverständlich bieten wir auch ein gutes Sortiment an Mitbringseln und Regionalliteratur an.