Wir sind jedoch weiterhin für Sie da!

Auch die Verwaltung möchte schrittweise wieder in den Normalbetrieb zurückkehren. Das Rathaus wird zwar vorerst grundsätzlich weiterhin geschlossen bleiben, jedoch haben Sie die Möglichkeit, telefonisch einen Termin mit dem gewünschten Fachbereich vereinbaren zu können. So können wir den Publikumsverkehr im Rathaus besser koordinieren, was Ihrer und unserer Gesundheit dienen soll. Der Vorteil für Sie ist dabei, dass Sie zum Termin in der Regel mit keinerlei Wartezeit rechnen müssen.

Wir möchten Sie daher um folgende Vorgehensweise bitten:

  • Grundsätzlich in jeder Angelegenheit vorherige telefonische Terminvereinbarungmit dem jeweiligen Fachbereich (siehe Verzeichnis der Telefonnummern)
  • Zutritt ins Rathaus zum Termin grundsätzlich nur mitMund-Nasen-Bedeckung
  • Händedesinfektionbei Zutritt ins Rathaus (wird von uns gestellt)
  • Zutritt für Personen mit Erkältungssymptomenist nicht gestattet
  • Abstandsregelvon 1,50 m im Rathaus
  • Verzicht auf Händeschütteln

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Ihre Stadtverwaltung