Das kleine Familienunternehmen sitzt nun bereits seit vielen Monaten in Treffurt fest. Zwischendurch schien sich die Corona-Lage zu entspannen, aber die in den vergangenen Wochen beschlossenen Einschränkungen lassen nun auch keine weiteren Vorstellungen zu. Das Zirkusteam versucht nun, so gut es geht, auch die kommenden Wochen hier zu überstehen und bemüht sich mit eigenen Aktionen um Unterstützung.  

Sollten Sie sich dem Zirkus verbunden fühlen oder möchten Sie ganz einfach helfen, so besteht auch weiterhin die Möglichkeit einer Spende über die Bankverbindung der Stadt Treffurt 

Wartburg Sparkasse

IBAN: DE20 84055050 0000 010235

Verwendungszweck: Zirkus Trumpf-Spende

Jeder kleine Beitrag kann helfen.

Wer Naturalien für die Tiere spenden möchte, wendet sich bitte direkt an die Zirkuschefin Angelika Renz: 0173/8264558.

An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank für die zahlreichen Spenden, die dem Zirkusunternehmen bis jetzt durch die schwere Zeit geholfen haben.

Ihre Stadtverwaltung 

Februar 2021