Nachfolgend einige Schlagzeilen aus der Sitzung des Stadtrates vom 21. Januar 2019

 

 

  • seit 01.01.2019 gehört die Gemeinde Ifta mit Wolfmannsgehau zur Stadt Treffurt
  • der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Ifta wurde zum ehrenamtlichen Ortsteilbürgermeister und Ehrenbeamten ernannt
  • die ehemaligen Iftaer Gemeinderäte Rüdiger Schwanz und Uwe Bartel wurden als Stadträte der Stadt Treffurt verpflichtet
  • zwei weitere ehemalige Gemeinderäte aus Ifta werden voraussichtlich in der nächsten Sitzung des Stadtrates zu Stadträten verpflichtet, sie konnten an dieser Sitzung leider nicht teilnehmen
  • für die Kommunalwahl am 26.05.2019 wurden der Wahlleiter Herr Detlef Händel und seine Stellvertretung Frau Corinna König berufen
  • es wurde beschlossen, Straßen im Stadtgebiet – aufgrund der Eingliederung von Ifta – umzubenennen    
  • die Postleitzahl von Ifta soll von 99831 auf 99830 geändert werden
  • die Einwohnerzahl zum 31.12.2018 in der Stadt Treffurt mit den Stadtteilen Falken, Schnellmannshausen und Großburschla beträgt 5009
  • 2018: Sterbefälle 82, Geburten 32, Eheschließungen: 53, Zuzüge 156, Wegzüge 183 (Zahlen vor der Eingliederung des Stadtteiles Ifta)
  • am „Hessischen Hof“ wurden Notreparaturen am Dach vorgenommen
  • am 21.01.2019 wurden die Feuerwehren aufgrund eines Brandes in Schnellmannshausen alarmiert, insgesamt waren 12 Wehren mit 68 Einsatzkräften mit der Brandbekämpfung beschäftigt
  • die nächste Sitzung des Stadtrates findet voraussichtlich am 25.03.2019 statt

Michael Reinz

Bürgermeister

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok