Bekanntmachung der Feststellung des Wahlergebnisses zur Wahl der weiteren Mitglieder des Ortsteilrates

des Stadtteiles mit Ortsteilverfassung

Ifta

am 26.05.2019

Der Wahlausschuss der Stadt Treffurt hat in seiner Sitzung am 28.05.2019 folgendes Ergebnis für die Wahl der weiteren Mitglieder des Ortsteilrates (Verhältniswahl) festgestellt, welches hiermit öffentlich bekannt gemacht wird:

Wahlergebnis:

Zahl der Wahlberechtigten:                                 938

Zahl der Wähler:                                                569

Zahl der ungültigen Stimmabgaben:                      17

Zahl der gültigen Stimmabgaben:                        552

Auf die einzelnen Wahlvorschläge entfielen die Stimmen wie folgt:

Kennwort des Wahlvorschlages Nr. 1 FWG/UWG

Name, Vorname der Bewerber/ -innen

Stimmen

Bartel, Uwe

150

Heidenreich, Andreas

227

Aßmann, Thomas

142

Schwanz, Helmut

175

Schwanz, Christoph

102

Volkenand, Thomas

53

Siemon, Stefan

82

Kennwort des Wahlvorschlages Nr. 2 Demokratie für Alle

Name, Vorname der Bewerber/ -innen

Stimmen

Kehr, Madelin

158

Schwerd, Susanne

201

Wallstein, Angela

135

Menzel, Bettina

74

Kehr, Bettina

153

Gewählt sind die Bewerber:                               Uwe Bartel

                                                                       Andras Heidenreich

                                                                       Thomas Aßmann

                                                                       Helmut Schwanz

                                                                       Christoph Schwanz

                                                                       Madelin Kehr

                                                                       Susanne Schwerd

                                                                       Bettina Kehr.

 

Jeder Wahlberechtigte, bei der Wahl des hauptamtlichen Bürgermeisters oder Landrats auch jeder in einem zugelassenen Wahlvorschlag aufgestellter Bewerber, kann binnen zwei Wochen nach Bekanntmachung der Feststellung des Wahlergebnisses (Anfechtungsfrist) die Feststellung des Wahlergebnisses durch schriftliche Erklärung mit Begründung bei der Rechtsaufsichtsbehörde wegen Verletzung der Bestimmungen des Thüringer Kommunalwahlgesetzes oder der Thüringer Kommunalwahlordnung (Wahlvorschriften) anfechten.

Treffurt, den 03.06.2019

Händel

Wahlleiter

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok