Stellenausschreibung

Zurück

Staatlich anerkannte Erzieher*in /ggfs. Heilerziehungspfleger*in (m/w/d)

In der Stadt Treffurt ist ab dem 01.07.2022 die Stelle einer staatlich anerkannten Erzieher*in /ggfs. Heilerziehungspfleger*in (m/w/d) zum Einsatz in unseren Kindertagesstätten (Stadt Treffurt, Stadtteil Falken, Stadtteil Schnellmannshausen) in Teilzeit für 30 Wochenstunden zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern von 1 – 6 Jahren
  • Beobachtung/Dokumentation von Entwicklungsabläufen bei Kindern
  • professionelle Zusammenarbeit mit Eltern 
  • Mitgestaltung bei den pädagogischen Angeboten
  • pädagogischer Einsatz in allen Altersstufen

Ihre Qualifikationen:

  • staatliche Anerkennung als Erzieher*in/Heilerziehungspfleger*in
  • soziale Kompetenz, Empathie und Kommunikationsfähigkeit
  • belastbare und kreative Persönlichkeit
  • Pkw-Führerschein

Wir bieten:

  • tarifliche Vergütung gem. TVöD VKA Ost
  • freundliches und engagiertes Team
  • moderne und gut ausgestattete Kitas mit abwechslungsreichen Außengeländen
  • Entfaltungsspielraum für eigene Ideen und Talente
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Es handelt sich um eine befristete Stelle für 30 Wochenstunden. Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.05.2022 an:

Stadtverwaltung Treffurt
FD Personal
Rathausstraße 12
99830 Treffurt

email: petra.schnell@treffurt.de

Im Zusammenhang mit der Bewerbung anfallende Kosten werden durch die Stadt Treffurt nicht erstattet. Bitte fügen Sie Ihren Unterlagen einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

gez. Michael Reinz
Bürgermeister Stadt Treffurt

Zurück