Aktuelles

Treffurt

Vom 25.10. bis 14.11.2021 findet wieder die Haus-und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. statt.

Wer die Aktion als Sammler oder als Spender unterstützen möchte, meldet sich bitte beim Friedhofsamt, Tel. 036923 515-22.

Ihre Stadtverwaltung

Treffurt

Neue Allgemeinärztin beginnt ab Januar 2022 ihren Dienst in Treffurt.

Man konnte es fast hören, dass allen Beteiligten beim Pressetermin am vergangenen Freitag im MVZ des St.- Georg - Klinikums Eisenach ein großer Stein vom Herzen gefallen war.

Leben Treffurt

Sanierung Altstadt Treffurt und Ortskern Großburschla...

Leben Treffurt

Bürgertestzentren der Johanniter im Wartburgkreis - Achtung, Änderung - Teststellen in Creuzburg und Treffurt auf Anmeldung geöffnet...

Leben Rathaus

Unter www.wahlen.treffurt.de können ab sofort die Unterlagen zur Briefwahlunterlagen für die Wahl des Bundestages am 26.09.2021 beantragt werden. Bitte die Postlaufzeit beachten!

Leben Treffurt

Der Regionalverband Westthüringen der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. bietet allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, kostenlose Antigen-Schnelltests auf das Corona-Virus von geschultem Personal durchführen zu lassen.

Leben Tourismus Treffurt

Nachhaltige Regionalentwicklung: Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal fördert die Ausweisung des TOP-Wanderweges Normannstein mit 12.000 €

Leben Rathaus

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
fassungslos verfolgen wir alle die Berichte in Funk und Fernsehen über die furchtbaren Zustände nach der Flutkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz.

Tourismus Treffurt

Das kleine Familienunternehmen sitzt nun bereits seit vielen Monaten in Treffurt fest. Zwischendurch schien sich die Corona-Lage zu entspannen, aber die in den vergangenen Wochen beschlossenen Einschränkungen lassen nun auch keine weiteren Vorstellungen zu. Das Zirkusteam versucht nun, so gut es geht, auch die kommenden Wochen hier zu überstehen und bemüht sich mit eigenen Aktionen um Unterstützung.

Rathaus

Liebe Bürgerinnen und Bürger, aufgrund der derzeitigen Wettersituation müssen wir mit außer-ordentlichen und sehr schwierigen Bedingungen zurechtkommen. Die verantwortlichen Räum- und Streudienste tun ihr Möglichstes und sind daher im Dauereinsatz.